• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Westerländer Kinderferienfahrt nach Kleve:

„Käpt`n Schwarzbarts Wunschliste“

Herz und zugleich Filetstück der Kinder-und Jugendarbeit der Kirchengemeinde Westerland ist die sommerliche Ferienfahrt für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren ins Haus Quellengrund nach Kleve in Dithmarschen –ein idealer Ort für Abenteuer und Erlebnisse, die unvergesslich bleiben sollen… In diesem Jahr war der Andrang sogar so groß, dass lange nicht alle mitfahren konnten.

Auch diesmal stand die Reise unter einer zentralen Spielidee des Teams. An die Motivwelt klassischer Piratenfilme angelehnt war es ein imaginärer Piratenkönig Schwarzbart, der die Kinder als Crew seiner fünf besten Schiffe aussandte, an unbekannten Ufern neue Schätze und Reichtümer zu gewinnen: das Chinesische Segel etwa, oder Goldstaub, Sprüche der Weisheit oder die Blutmuschel… In Zappelonien oder Grafitania waren diese Dinge zu finden, auf dem Edelsteinfelsen oder der Fischmenscheninsel und an anderen geheimnisvollen Orten.

Es wurde viel gebastelt, gesungen und gespielt, wobei die für die Klevefahrt „klassischen“ Spiele drinnen und vor allem draußen natürlich nicht fehlen durften. Der Teich auf dem Gelände lud zum Baden ein, bis das Wetter zuletzt dafür dann doch zu kühl geworden war. Aber es gibt ja auch die Wasserwelt in Heide…! So war für jedes Kind jeden Tag genug dabei, sich auszutoben. Ein Kindergottesdienst am Sonntag zum Thema „Freundschaft“ und biblische Zitate in kindgerechter Sprache als tägliche Losung am Morgen verliehen dem Spaß zudem Tiefgang.

Dass das Abenteuer schließlich ein großer Spaß wurde, ist dem unermüdlichen Einsatz des Betreuerteams zu verdanken, das aus jedem Tag etwas zu machen verstand: ein riesengroßer Dank an Janina Möller, Liene Simonsen, Silja van Walwijk, David Saß und Melanie Jacobsen! Und Dank auch an die privaten Sponsoren und den Rotaryclub, die Gemeinde Sylt und den Kirchenkreis Nordfriesland für die finanzielle Unterstützung!

Müde und mit einem Koffer voll schmutziger Sachen, aber erfüllt und mit Liedern auf den Lippen und vielen Erinnerungsstücken in der selbstgestalteten Seekiste kamen die Kinder am vergangenen Donnerstag zurück. Käpt`n Schwarzbarts Wunschliste war tatsächlich vollständig abgearbeitet und erledigt und am Ende mit einer Überraschung für die Kinder versehen, die noch Wirkungen zeigen wird – aber das bleibt ein Geheimnis zwischen Schwarzbart und den Kindern…!

Die Kellerkinder sagen "Tschüss"
Kellerkinder sagen „Tschüss“ Ein Doppel-Abitur-Jahrgang verabschiedet sich aus der Schule, damit meist auch von der Insel. Ein Abschied auch für die Kellerkinder. Einige von ihnen haben erzählt, warum sie dabei waren. Einmal die Woche: Keller. Und was sie so vorhaben. Kellerkind steht auf euren T-Shirts. Erzählt ...

Kinderbibelwoche 2017 im Kirchenweg
Luther für Kinder- Kinderbibelwoche im Gemeindezentrum Kommt alle her halli-hallo… wenn das Lied auf der Wiese vorm Gemeindezentrum im Kirchenweg erklingt, ist wieder Kinderbibelwoche. 30 Kinder haben in dieser Woche mit den Erzieherinnen des Wurzelkindergartens, 6 Jugendlichen und Pastorin Anja Lochner ...

Kinderferienfahrt im Sommer
Westerländer Kinderferienfahrt nach Kleve: „Käpt`n Schwarzbarts Wunschliste“ Herz und zugleich Filetstück der Kinder-und Jugendarbeit der Kirchengemeinde Westerland ist die sommerliche Ferienfahrt für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren ins Haus Quellengrund nach Kleve in Dithmarschen –ein idealer Ort für Abenteuer ...

„Club Nicolai“
… ist ein kirchengemeindliches Angebot für Grundschulkinder in den Räumen der hiesigen Nicolaischule nahe der Kirche. Wir singen, spielen und basteln viel; Unternehmungen und Besuche von Einrichtungen in Westerland ergänzen das wöchentliche Angebot, zu dem auch Kinder anderer Nationalitäten und Religionen ...

Biblische Geschichten in der kommunalen Kindertagesstätte
Die Kitas unseres Ortes nehmen im Rahmen ihres Bildungsauftrages unser Angebot gerne an, in regelmäßigen Abständen biblische Geschichten in die Gruppen zu tragen. Die kindgerechten, fröhlichen Präsentationen nutzen häufig  Elemente des Puppentheaters und bieten neue Kinderlieder an.

Ev. Naturkindergarten „Die Wurzelkinder“
Ev. Naturkindergarten „Die Wurzelkinder“Kontakt: Pastorin Anja Lochner, 04651 7884 oder per eMail

Konfirmandinnen & Konfirmanden
Konfirmandenarbeit gehört für uns zur Jugendarbeit, und wir legen uns mächtig dafür ins Zeug! Derzeit gibt es sechs Gruppen; Pastorinnen und Pastor teilen sich die Arbeit. Wir bemühen uns sehr um interessante Themenentfaltung und methodische Vielfalt. Wochenendfahrten, Aktionen und Besichtigungen gehören zum ...

„Kellerkinder“
… heißen unsere Jugendgruppen, die je wöchentlich zusammenkommen: ursprünglich lag ihr Gruppenraum einmal im Keller des Gemeindehauses…  Hauptziel der Treffen ist Austausch über Schule, Freunde, Familie, den Alltag. Aber es wird auch viel gespielt und Musik gehört, gelegentlich entstehen heiße Diskussionen.  ...

Jugendreisen
Zweimal jährlich gehen unsere Jugendlichen, auch gruppenübergreifend, auf Städtereisen in Deutschland und dem europäischen Ausland. Museen, Kirchen und andere berühmte Bauwerke sind dabei genauso Ziele wie spaßorientierte Angebote und Gemeinschaftserlebnisse. Wir waren in Berlin, Dresden, London, Paris, Krakau ...
Great new costomer Bonus Bet365 read here.
View best betting by artbetting.net
Download Full Premium themes