• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Donnerstag, 26. Januar 2017 Kino & Kirche „The danish girl"

Donnerstag, 26. Januar 2017 19.00Uhr FSK

FSK: ab 6 aus Belgien/Dänemark/Deutschland/Großbritannien/USA mit Eddie Redmayne, Alicia Vikander, Amber Heard, Ben Whishaw.

Der dänische Landschaftsmaler Einar Wegener (Eddie Redmayne) führt mit seiner Frau Gerda (Alicia Vikander), ebenfalls Malerin, ein bewegtes Künstlerleben im Kopenhagen der Zwanziger Jahre. Die Ehe der beiden ist glücklich, bis Einars Leben eines Tages eine grundlegende Änderung erfährt: Als Gerdas Modell verhindert ist, bittet sie ihren Mann, sich von ihr als Frau verkleidet porträtieren zu lassen. Einar gelingt die Verkörperung einer Frau so gut, dass Gerda die Figur völlig begeistert „Lili“ tauft und fortan immer häufiger gemeinsam mit ihrem Mann dieses Rollenspiel auslebt. Doch für Einar ist Lilli sehr bald mehr als nur eine Rolle, er entdeckt in ihr seine wahre Identität. Er entschließt sich zu einer geschlechtsangleichenden Operation, um fortan als Frau leben zu können. Doch was bedeutet das für die Ehe der Wegeners?

Dem Film geht eine theologische Einführung durch Pastorin Anja Lochner voraus, im Anschluss besteht Gelegenheit zu einem Filmgespräch.
DER EINTRITT IST FREI!

Kino & Kirche

Seit vielen Jahren laden wir unter dem Motto Kino & Kirche regelmäßig zu den unterschiedlichsten Filmen und Themen in unsere Alte Dorfkirche St.Niels ein.

Die Idee ist  beide miteinander ins Gespräch zu bringen: Kino & Kirche - das moderne Medium Film und die Religion, Theologie und Traumfabrik, uraltes Menschheitswissen und Geschichten der Gegenwart in Beziehung zu setzen. Durch den besonderen Raum einer alten Kirche ,  durch eine vorausgehende theologische Einführung und durch manches Gespräch im Anschluss.
Die Erfahrung : beide haben einander außerordentlich viel zu sagen – geht es doch beiden immer wieder um die großen Menschheitsthemen: um die Liebe natürlich, um Leben und Tod, um den Sinn des Lebens… 
Kino & Kirche – das ist sozusagen: mit Gott ins Kino gehen.  Denn wo Filme uns berühren, bewegen, fesseln oder amüsieren – es könnte sein, da berührt uns etwas von Gott ...

Informationen: Pastorin Anja Lochner, 04651 7884 oder per eMail

Great new costomer Bonus Bet365 read here.
View best betting by artbetting.net
Download Full Premium themes